Bengalen aus dem Steigerwald
Zurück

                                                                         

 

Wir, Alfred u. Andrea Bayer sind ein absolut tier-

narrisches Paar, inzwischen dem Katzenvirus

erlegen.

Wir wohnen, in großem Haus auf noch größerem

Grundstück im herrlichen Steigerwald.

Zu unserem Hofgetier Gänse, Enten, Hühner, Puten,

Schafe, Kaninchen, Wachteln usw. die natürlich teilweise auch

zu unserem Speiseplan beitragen,

gehören noch reichlich "richtige" Familienmitglieder

wie Hunde, Papagei, Säulein, Frettchen,

Krallenäffchen, Sittiche u.

unsere geliebten Samtpfoten.

Angefangen hat alles mit einem Maine- Coon "Strolch"

u.ein Jahr später, damit der Erste nicht alleine ist

wenn wir unserer Arbeit nachgehen, wurde mit einem

Zweiten Namens "Lumpi" erweitert, dabei hat sich der

Virus bei uns eingeschlichen.

Da sich der Hausherr auf einer Ausstellung, die wir

völlig ohne Hintergedanken u. nur als Besucher

absolvierten, in einen Bengalen verguckt hat, leben

wir inzwischen bei unseren Bengalen.

Ganz so schnell ging es freilich nicht, es sollte fast

2 Jahre dauern bis der Traum vom eigenen Mini-

Leoparden im Bett in Erfüllung ging.

Inzwischen können wir uns ein Leben ohne unsere

zärtlichen, super intelligenten Energiebündel gar nicht

mehr vorstellen.

Sie sind verträglich mit Allen im Haus, lieben unsere

dicken Cooni-Kastraten ebenso wie unsere schwer-

gewichtigen Haus u. Hof-Bodygards "Benno",

"Poldie" u. "Willi".

Sie zollen unserem Papagei "Jacob" Respekt u. nehmen

jeden Neuankömmling in unserer Familie freundlich u.

mit viel Neugier auf u. auch für uns reichen die

tollen Katzenherzen noch aus u. füllen jeden Tag mit

Schnurren u. zärtlichen Gesten.

                                                           

                                        Ja, ich bin zufrieden, geh es wie es will! Unter meinem Dache

                                               leb ich froh u. still. Mancher Tor hat alles, was sein Herz begehrt;

                                       doch ich bin zufrieden, das ist Goldes wert.

                                                                                                         J. H. Witschel

                                                                  




Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!